One Two
« Juli 2017 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Kontakt

Leitung

Univ.-Prof. Dr. Matthias Frentzen

Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Poliklinik für Parodontologie, Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde

Welschnonnenstr. 17

53111 Bonn

 

Tel.: 0228/ 287-22470

Fax: 0228/ 287-22146

 
Sie sind hier: Startseite Die AG-Laser

Die AG-Laser

Die Arbeitsgruppe "Laser in der Zahnmedizin" wurde 1989 am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Bonn gegründet. Sie beschäftigt sich mit dem gesamten Spektrum optischer Technologien, die in der Zahnheilkunde Anwendung in Diagnostik und Therapie finden.

Beispiele hierfür sind die Entwicklung von Fluoreszenzdetektionssystemen zur Kariesdiagnostik, die indikationsbezogene Adaption von Dioden-, Nd:YAG- und CO2-Lasern, die Erforschung von Laseranwendungen in der Kariestherapie, Endodontie und Parodontologie.

Die AG „Laser in der Zahnmedizin“ untersuchte bereits in der 1990er Jahren Lasersysteme, um minimalinvasiv, nebenwirkungsfrei und schmerzarm Hartgewebe und Knochen bearbeiten zu können. So wurde u.a. im Rahmen von DFG-Projekten die Wirkung von Excimer-Laserstrahlung (Pulslänge im ns-Bereich) untersucht. In diesem Zusammenhang wurden Modellsysteme zur Beurteilung der Lasergewebe/Interaktionen entwickelt und Kriterien für vorteilhafte Bearbeitungsparameter zusammengestellt. Die Ergebnisse dieser Arbeiten wurden international publiziert und von renommierten Institutionen wie z.B. der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ausgezeichnet. Diese Erfahrungen dienen als „Biologische Werkbank“ zur Entwicklung und Adjustierung des geplanten Lasertherapiegerätes unter biologischen, medizinischen, zahnmedizinischen und anwendungsbezogenen Aspekten.

 

Kooperationen:

 

 

Artikelaktionen